Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Arbeitsweise
 

oder wie funktioniert eigentlich (Paar-)Therapie ?

Wir schreien uns nur noch an die Kinder nerven keine ruhige Minute unsere Freude und Gemeinsamkeiten sind weg Konflikte sind immer da mein Mann hat eine andere meine Frau gibt nur unser Geld aus mein Mann trinkt zuviel und kifft ich kann nicht mehr vielleicht verliere ich deswegen meine Arbeit meine Frau guckt nur noch Fernsehen stell Dich nicht so an die Fernbeziehung macht uns fertig nicht schon wieder Urlaub unsere Kommunikation ist im...

 

Probleme gehören zum Leben.

Und meistens gibt es eine Lösung.

Manchmal kann sie auch Trennung heißen.

Oft ist aber die Anstrengung, die Beziehung zu retten, alle Mühe wert, denn beim nächsten Mann oder Frau ist häufig nicht alles anders.

 

 

Ich arbeite mit lösungsorientierten Methoden, die sich am gewünschten Zielzustand in der Zukunft orientieren. Dabei werden zunächst die vielen kleinen Dinge herausgearbeitet, die gut laufen, aber unter die Problemräder gekommen sind. Es tauchen zumeist viele Ressourcen auf, die Ihnen oft in Ihrem Leben geholfen haben, aber im Moment nicht greifbar sind.

Die Fähigkeiten zu einer guten Beziehung und einer angemessenen und gesunden Kommunikation schlummern in aller Regel in Ihnen. Ich kann Sie Ihnen nicht verkaufen, vielleicht kann ich Ihre Fähigkeiten ein wenig aufwecken und fördern. Sie müssen sich dann aber wieder jeden Tag den Kaffee zum Aufwachen selber kochen. Soll heißen, eine gute Beziehung ist "auch ein wenig" Arbeit. Wo genau die wichtige Arbeit wartet, ist bei jedem Paar anders und können wir gemeinsam erkunden.

Um die Gegenwart zu klären, zu überblicken und im besten Fall, besser zu durchschauen, arbeite ich mit Visualisierungen, Aufstellungen und Symbolen. Das kann z.B. eine Darstellung ihres Familiensystems mit Figuren sein, die Ihnen eine Perspektive mit größerer Distanz ermöglicht (Bei "anderen" sieht man meistens klarer...). Gleichzeitig ermöglicht dies einen anderen erweiterten Zugang zu Emotionen, Gedanken und Verhalten, da verschiedene Sinne angesprochen werden und für eine Veränderung genutzt werden können. 

Manchmal ist es sinnvoll, einen Blick in die Vergangenheit und eine Reise in die Familiengeschichte zu unternehmen. Dies kann vertiefte Erkenntnisse ermöglichen oder klären helfen, warum manchmal scheinbar vergrabene Dinge immer wieder auftauchen.

Erlebte und erlernte Bindungs-, Lösungs- und Konfliktmuster behindern die aktuelle Beziehung; verhindern es, den Wunsch nach Sicherheit und Geborgenheit zu verwirklichen und sollten reflektiert und ggf. verändert werden.

Bei all dem sind Sie immer die Experten für Ihr Leben und ich der Experte für den Therapieprozess und die Methoden mit denen wir arbeiten.

 

Das ganze gibt es auf Deutsch und bei Bedarf auch in englischer Sprache.

Counseling in German and English